Digitale Transformation auf der Überholspur: die neuen Fujitsu fi-7600 und fi-7700 Dokumentenscanner

Mit den neuen Modellen fi-7600 und fi-7700 präsentieren wir zwei leistungsfähige Dokumentenscanner für die digitale Transformation. Die Neuzugänge können Dokumente bis zu einer Größe von A3 erfassen und verarbeiten Papiere mit unterschiedlichsten Grammaturen in einem Stapel. So sparen Unternehmen beim Digitalisieren hoher Volumen in professionellen Umgebungen Zeit und Geld. Der fi-7700 kombiniert einen automatischen Vorlageneinzug mit der Funktionalität eines Flachbettscanners. Im Vergleich zu Dokumentenscannern mit höheren Scan-Kapazitäten sind die beiden neuen Modelle erheblich flexibler einsetzbar. Anwender können Dokumente am ADF (Automatic Document Feeder = automatische Dokumentenzufuhr) des fi-7700 sehr einfach anlegen, da der Papiereinzug schwenkbar ist und sich dadurch den räumlichen Gegebenheiten am Arbeitsplatz anpasst. Der gerade Papierweg ermöglicht die Verarbeitung von sehr dicken Materialien. Empfindliche oder sehr große Dokumente wie zum Beispiel Zeitschriften lassen sich über das A3 Flachbett des fi-7700 einfach erfassen. Der fi-7600 verfügt über ausklappbare Bedienfelder an beiden Seiten, so dass der Papierdurchzug im Scanbetrieb je nach Platzierung des Geräts wahlweise von links nach rechts oder rechts nach links erfolgen kann. Beide neuen Modelle der erfolgreichen fi Series verarbeiten automatisch eine Vielzahl unterschiedlicher Dokumententypen und -größen, ohne dass der Anwender Einstellungen am Scanner verändern muss. Erstklassige Hardware in Kombination mit PaperStream-Software kennzeichnen diese Scanner als professionelle Lösungen für die qualitativ hochwertige Dokumentverarbeitung, Automatisierung von Erfassungsroutinen und die anschließende Weiterleitung der digitalisierten Dokumente. fi-7700_fi-7600 Weiterlesen »

FacebookGoogle+XINGTwitterEvernoteBookmark/FavoritesLinkedInPinterestShare

Neuer Fujitsu fi-7030 Dokumentenscanner optimiert mit PaperStream-Software den Dokumenten-Workflow

fi-7030-good_designWir freuen uns, Ihnen heute den aktuellen Neuzugang der weltweit führenden Dokumentenscanner-Familie für den professionellen Einsatz zu präsentieren: den fi-7030. Der neue Scanner ist der ideale Einstieg in die Dokumentenerfassung bei Behörden und Unternehmen. Als erster Fujitsu-Scanner ist er mit der PaperStream Capture Version 1.5 ausgestattet, die ein neues ergonomisches, Touch-kompatibles Interface mit verbesserter Funktionalität bietet und den gesamten Erfassungsprozess effizienter gestaltet. Das hochwertige Software-Paket macht den fi-7030 für kleine sowie große Organisationen zur kostengünstigen Einstiegslösung in die professionelle Datenerfassung mit PaperStream. Weiterlesen »

FacebookGoogle+XINGTwitterEvernoteBookmark/FavoritesLinkedInPinterestShare

Fujitsu-Scanner auf der CeBIT 2016 – unsere Highlights

Letzten Freitag ging die CeBIT in Hannover zu Ende. Zusammen mit unseren Partnern Accantum, Ephesoft und Silex Technology Europe blicken wir auf eine erfolgreiche Woche zurück. Weiterlesen »

FacebookGoogle+XINGTwitterEvernoteBookmark/FavoritesLinkedInPinterestShare

Vielseitig, platzsparend, effizient: Neue Fujitsu-Dokumentenscanner fi-7460 und fi-7480

fi-7480_front_anypaper-set-eMit dem fi-7460 und dem fi-7480 präsentiert die Fujitsu-Tochter PFU (EMEA) Ltd. zwei kompakte und kostengünstige Einzugsscanner mit zahlreichen neuen Funktionen für den Einsatz direkt am Arbeitsplatz. Sie sind speziell für die öffentliche Verwaltung und Geschäftskunden konzipiert, die Scan-Lösungen für ihre vielfältigen Anforderungen sowie für unterschiedlichste Formate benötigen. Die Dokumentenscanner erfassen 60 beziehungsweise 80 Seiten pro Minute (120 oder 160 Bilder, A4, duplex, Querformat, Farbe, 300 dpi). Leistungsstark, aber dennoch äußerst kompakt – die neuen Modelle bieten branchenführende Scan-Technologie und digitalisieren eine Vielzahl verschiedener Dokumente, von Plastikkarten über A8- bis zu A1-Formate.

Kompakte Kraftpakete

Das empfohlene maximale Scanvolumen beträgt 9.000 und 12.000 Seiten pro Tag. Damit eignen sich die Lösungen für die meisten Scan-Aufgaben am Arbeitsplatz – sowohl für eine hohe Anzahl an Standarddokumenten als auch eine Vielzahl verschiedener Formate. Mit einer Breite von 380 und einer Tiefe von 209 Millimetern sind die beiden neuen Dokumentenscanner der fi Series die kompaktesten in ihrer Klasse. Weiterlesen »

FacebookGoogle+XINGTwitterEvernoteBookmark/FavoritesLinkedInPinterestShare

CeBIT 2016 – Der Mensch im Mittelpunkt der digitalen Transformation

LogoDas Motto der CeBIT 2016 lautet „d!conomy: join – create – succeed“. Damit wird das Topthema des Jahres 2015 fortgesetzt und ergänzt. Einziger Unterschied: In diesem Jahr rückt die CeBIT  den Menschen und seine Rolle als Entscheider und Gestalter der digitalen Transformation in den Mittelpunkt. Damit möchte sie unterstreichen, dass sich nun jeder den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und aktiv sein eigenes Unternehmen in eine erfolgreiche Zukunft führen sollte. Die weltweit größte IT-Messe findet vom 14.-18. März in Hannover statt. Weiterlesen »

FacebookGoogle+XINGTwitterEvernoteBookmark/FavoritesLinkedInPinterestShare

Neue Scanner der fi Series unterstützen Unternehmen bei der Einführung professioneller Dokumentenerfassung

Die Fujitsu-Tochter PFU (EMEA) Ltd. stellt zwei neue Dokumentenscanner der fi Series-Produktfamilie vor, die bis zu 40 Seiten pro Minute scannen (A4, farbig, duplex, 200/300 dpi, 80 Bilder pro Minute) scannen: den Einzugsscanner Fujitsu fi-7140 und den fi-7240 mit integrierter Flachbetteinheit.fi-Series-7140-7240

Die Scanner unterstützen eine Vielzahl von Geschäftsprozessen und bieten professionelle Dokumentenerfassung für den Schreibtisch. Die kosteneffizienten Scanner bringen die Fähigkeiten ihrer großen Brüder mit: zuverlässige Dokumentenerfassung, GI-Prozessor, automatische Schräglagenkorrektur, intelligenten Papierschutz und Erkennung von Mehrfacheinzug per Ultraschallsensor, damit Papierdokumente mit höchster Sorgfalt behandelt werden . Das Ergebnis ist eine optimale Scan-Qualität für die Einbindung der Dokumente in Geschäftsprozesse. Wie alle Mitglieder der fi Series sind die Modelle fi-7140/fi-7240 mit der PaperStream-Software ausgestattet, die Bild- und Stapelverarbeitung in höchster Qualität sicherstellt. Weiterlesen »

FacebookGoogle+XINGTwitterEvernoteBookmark/FavoritesLinkedInPinterestShare

Fujitsu fi-6400 – Dokumentenscanner mit kosteneffizienter Enterprise-Technologie für alle Unternehmen

Seit heute hat die Dokumentenscanner-Familie der Fujitsu fi Series ein neues Mitglied: den Fujitsu fi-6400. Der Dokumentenscanner bietet neuen Anwendergruppen Technologie aus dem oberen Enterprise-Segment zu einem erschwinglichen Preis. Seine umfassenden Funktionalitäten und Software für Produktionsumgebungen mit mittleren Scan-Volumen machen ihn zur idealen Lösung für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die eine zentralisierte Dokumentenerfassung etablieren möchten. Größere Firmen können den Fujitsu fi-6400 zum Scannen in ihren Niederlassungen nutzen. Weiterlesen »

FacebookGoogle+XINGTwitterEvernoteBookmark/FavoritesLinkedInPinterestShare

Ein echter Verkaufsschlager: Die Scanner der Fujitsu fi Series knacken die Vier-Millionen-Marke

Ein neuer Meilenstein ist gesetzt: Die Scanner der fi Series wurden weltweit über vier Millionen mal an den Mann gebracht und sind somit die meist verkaufte Produktfamilie bei den professionell genutzten Dokumentenscannern. Damit geht die Erfolgsgeschichte von Fujitsu ungebrochen weiter. Weiterlesen »

FacebookGoogle+XINGTwitterEvernoteBookmark/FavoritesLinkedInPinterestShare

Fujitsu-Dokumentenscanner auf der CeBIT: Sichern Sie sich Ihre Freikarte und besuchen Sie uns!

Wenn sich an Messeorten Messen verorten, dann gleicht die Geschäftigkeit in den Hallen und auf dem Messegelände einer kleinen Stadt. Die einzelnen Ausstellerstände sind wie kleine Dörfer, die sich um ein bestimmtes Thema gegründet haben. Fujitsu hat zusammen mit seinen Partnern ebenfalls ein solches Dorf erschaffen: das „Imaging Village“.

Besuchen Sie das Dorf in Halle 3, Stand G05 auf der diesjährigen CeBIT in Hannover. Vom 10. bis 14. März können Sie sich dort nicht nur die neuen Scanner der fi Series, die PaperStream Software und den ScanSnap SV600 präsentieren lassen, sondern auch die Ausstellungen der Partner von Fujitsu erleben. Weiterlesen »

FacebookGoogle+XINGTwitterEvernoteBookmark/FavoritesLinkedInPinterestShare

Die neue Fujitsu fi Series: Der fi-7160 in Aktion

Mit den neuen Scannern der fi Series hebt Fujitsu die Messlatte für optimale Resultate beim Desktop-Scannen weiter an. Das perfekte Zusammenspiel zwischen Hardware und der ebenfalls neuen Software PaperStream steigert nicht nur die Effizienz sondern auch die Qualität beim Erfassen von Papierdokumenten. Weiterlesen »

FacebookGoogle+XINGTwitterEvernoteBookmark/FavoritesLinkedInPinterestShare
Seite 1 von 212
  • Folgen Sie uns
  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • RSS
  • Xing
  • Google+
  • Flickr
ScanSnapDE Twitter
YouTube

In diesem Video erfahren Sie mehr über die ScanSnap Cloud..

Umfrage

Wie sparen Sie Papier?

View Results

Loading ... Loading ...
Kategorien
Archive
ScanSnap Partner