Digitale Schule: Schere, Kleber, Scanner

Digitale SchuleLange war in einer Schule das wichtigste technische Gerät der Kopierer. Kurz vor dem Unterricht wurden Arbeitsblätter kopiert. Davor bastelten die Lehrer die Unterrichtsmaterialien buchstäblich zusammen, um den Schülern angemessene Unterlagen an die Hand zu geben.  Weiterlesen »

FacebookGoogle+XINGTwitterEvernoteBookmark/FavoritesLinkedInPinterestShare

Total digital: Mit Texterkennung durchorganisiert arbeiten

Mit der in den ScanSnap Manager integrierten Texterkennung können Sie Ihre Arbeitsabläufe im papierarmen Büro noch weiter optimieren. Die sogenannte Optical Character Recognition (OCR) erkennt automatisch Buchstaben und Wörter in einem Dokument. Dadurch sind die Inhalte der Datei beispielsweise durch eine globale Suche auf dem Computer auffindbar. Aber auch für mehrseitige Scans ist dies nützlich: Wenn Sie darin einen bestimmten Abschnitt ausfindig machen möchten, suchen Sie lediglich nach einem Schlüsselbegriff des Abschnitts und die Texterkennung lässt Sie zum gewünschten Ort in der Datei springen. Wie einfach die Texterkennung über den ScanSnap Manager zu aktivieren ist, zeigen wir Ihnen hier:  Weiterlesen »

FacebookGoogle+XINGTwitterEvernoteBookmark/FavoritesLinkedInPinterestShare

Apfelklatsch über den ScanSnap iX100: „Ein wahnsinnskleines Gadget“

Den Jahresanfang nutzen viele Menschen für Veränderungen. Auch Gadget-Junkie Tobias Hildebrandt vom Apfelklatsch-Podcast hat für 2015 einen Vorsatz: das papierlose Büro konsequent umsetzen. Mit seinem neuen Dokumentenscanner, dem ScanSnap iX100, ist er seinem Ziel schon viel näher gekommen. Immerhin hat er knapp 2.000 Seiten in zwei Wochen damit eingescannt und ist absolut zufrieden. In Folge 158 des Apfelklatsch-Podcasts berichtet er ab circa 1:04:30 über seine Erfahrungen mit dem neuesten Mitglied der ScanSnap-Familie. Hier einige der aufgezählten Features: Weiterlesen »

FacebookGoogle+XINGTwitterEvernoteBookmark/FavoritesLinkedInPinterestShare

Ab geht die App: Appgefahren.de testet den ScanSnap iX100

Der Fujitsu ScanSnap iX100 ist klein, handlich und drahtlos. Also zusammen mit einem Smartphone oder Tablet perfekt für unterwegs. Aber lässt sich der Scanner auch bequem über die mobilen Geräte bedienen? Diese Fragen hat sich das Team von appgefahren.de gestellt.  Weiterlesen »

FacebookGoogle+XINGTwitterEvernoteBookmark/FavoritesLinkedInPinterestShare

Rezepte retten – ganz einfach: Mit Dokumentenscannern die Tradition bewahren

Weihnachten gilt als Fest der Besinnlichkeit und nicht zuletzt der Tradition. Ein fester Bestandteil dabei: das üppige Weihnachtsessen. Ob Gans oder Kartoffelsalat, oft wird viel Aufwand in das gemeinsame Mahl gesteckt. Dazu greifen Familien gerne auf überlieferte Rezepte der Eltern oder Großeltern zurück. Die stecken meist in alten, abgegriffenen und handgeschriebenen Büchern oder Rezeptsammlungen. Häufig fallen diese durch den ständigen Gebrauch fast auseinander und haben schon längst ein paar Spritzer Fett oder Teig abbekommen.  Weiterlesen »

FacebookGoogle+XINGTwitterEvernoteBookmark/FavoritesLinkedInPinterestShare

World Paper Free Day: Papierlos für einen Tag

Papier begleitet uns im täglichen Leben – egal ob in Büchern oder Banknoten. Vor allem im Büro ist es kaum wegzudenken. Doch mit zunehmender Digitalisierung des beruflichen und privaten Lebens verliert Papier seine wichtige Stellung. Und das zu Recht, denn der Umstieg auf ein papierarmes Leben macht viele Dinge einfacher und schneller. So lassen sich beispielsweise Rechnungen digital viel besser verwalten und nehmen keinen Platz in dicken Aktenordnern ein.

Testen Sie doch gleich heute, ob Sie 24 Stunden ohne Papier auskommen. Denn heute ist World Paper Free Day, eine Initiative der AIIM (Association for Information and Image Management (AIIM). Der papierfreie Tag findet dieses Jahr bereits zum fünften Mal statt. Schreiben Sie über Ihre Erfahrungen auf Twitter und Facebook unter Verwendung des Hashtags #WPFD. Weiterlesen »

FacebookGoogle+XINGTwitterEvernoteBookmark/FavoritesLinkedInPinterestShare

„Digitale Verwaltung 2020″ – Wird die eAkte auf Bundesebene wirklich kommen?

Mit der „Digitalen Verwaltung 2020″ will die Bundesregierung das 2013 verabschiedete E-Government-Gesetz im Bund koordiniert umsetzen. Ein wesentlicher Schritt ist dabei der konsequente Wechsel von der Papier- zur elektronischen Akte innerhalb der Bundesverwaltung, um Prozesse digital, vernetzt und ohne Medienbrüche zu gestalten. Darüber hinaus gibt es weitere Einzelprojekte wie etwa die durchgehende Digitalisierung des Beschaffungsvorgangs, die Verwaltung und Unternehmen entlasten soll.

Die Ziele des Programms zur „Digitalen Verwaltung 2020″ sehen wie folgt aus: Weiterlesen »

FacebookGoogle+XINGTwitterEvernoteBookmark/FavoritesLinkedInPinterestShare
  • Folgen Sie uns
  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • RSS
  • Xing
  • Google+
  • Flickr
ScanSnapDE Twitter
YouTube

In diesem Video erfahren Sie mehr über die ScanSnap Cloud..

Umfrage

Wie sparen Sie Papier?

View Results

Loading ... Loading ...
Kategorien
Archive
ScanSnap Partner