(Ober)Klasse: Der ScanSnap iX500 im Test von technikblog.ch

Der Schweizer IT-Architekt und Blogger Philip Büchler hat sich einem bekannten Problem gestellt: Was tun mit all den alten Aufzeichnungen und Rechnungen, wenn ein Umzug ansteht? Vieles lässt sich einfach im Papierkorb entsorgen, aber beispielsweise auch die gesammelten Unterlagen aus dem Studium?

Philips Lösung: ein ScanSnap iX500. Ausführlich hat er den Scanner für technikblog.ch getestet und kommt zu dem Fazit: Wer „größere Mengen an Dokumenten scannen möchte, wird mit dem Gerät sehr zufrieden sein.“ Der nächste Umzug kann also kommen. Dann aber ohne schwere Kisten voller Aktenordner.

Philip Büchlers kompletten Test inklusive seinen Erfahrungen als Mac-Nutzer mit dem ScanSnap iX500 finden Sie hier.

FacebookGoogle+XINGTwitterEvernoteBookmark/FavoritesLinkedInPinterestShare

„Eine sexy Angelegenheit“: ScanSnap und Spotlight als Dream-Team im mobileMacs-Podcast

Mit dem ScanSnap und Apple Spotlight wird Dokumentenmanagement zur „sexy Angelegenheit“. So jedenfalls sieht das Clemens Schrimpe, ein Experte aus dem Podcaster-Team von mobileMacs. Vor allem die vorletzte Folge der beliebten Podcast-Reihe sollten Sie nicht verpassen. Selten wurde so unterhaltsam über Buchhaltung, Steuererklärung und Dokumentenmanagement berichtet.

Clemens erklärt, warum ein Dokumentenscanner mit einer guten Software und vor allem einer guten Texterkennung viel Zeit und Organisationsaufwand sparen kann. Und wofür man ihn im Alltag am besten einsetzt. Weiterlesen »

FacebookGoogle+XINGTwitterEvernoteBookmark/FavoritesLinkedInPinterestShare

Scan-to-Mobile: So landen Scans auf dem iPhone oder iPad

Wie bereits gestern berichtet ermöglicht das neuste, kostenlose Update der ScanSnap-Software das direkte Scannen auf iPhone und iPad . Die Software-Aktualisierung können Sie über die Fujitsu-Website oder – wie hier beschrieben – über die einzelnen ScanSnap-Programme durchführen. Zusammen mit der „ScanSnap Connect Application“, die ebenfalls kostenlos im iTunes App Store erhältlich ist, können Sie die eingescannten Dokumente auf Ihrem mobilen Endgerät von Apple empfangen.

Nachdem Sie die neuste Software-Version für Ihren ScanSnap sowie die App installiert haben, legen Sie mit dem Scannen los. Weiterlesen »

FacebookGoogle+XINGTwitterEvernoteBookmark/FavoritesLinkedInPinterestShare

Dokumentenscan? There’s an app for that: Direktscan auf iPhone oder iPad

Ab sofort landen Scans vom ScanSnap direkt auf dem iPhone oder iPad. Die neuste Funktion „Scan to Mobile“ sorgt dafür, dass papierbasierte Dokumente nach dem Digitalisieren ohne Umwege auf den mobilen Endgeräten von Apple angezeigt werden. Eine Synchronisation über iTunes ist hierfür nicht länger erforderlich.

Und so einfach ist es möglich: Neben dem neusten, kostenlosen Software-Update für den ScanSnap S1100, S1300 oder S1500/S1500M brauchen die Nutzer nur noch die ebenfalls kostenlose „ScanSnap Connect Application“ über den iTunes App Store auf ihrem Apple-Gerät zu installieren. Weiterlesen »

FacebookGoogle+XINGTwitterEvernoteBookmark/FavoritesLinkedInPinterestShare

Macwelt: Handlicher mobiler Dokumentenscanner mit guter Mac-Unterstützung

Zwar hätten wir Markus Schelhorn von der Macwelt mit einem automatischen Duplex-Scan und einer Funktion für den Fotoscan noch mehr beeindrucken können, aber auch ohne diese Features kommt er zu folgendem Urteil über unseren mobilsten Scanner: „Dank seiner geringen Maße, der einfachen Bedienung und der guten Mac-Unterstützung ist der Fujitsu ScanSnap S1100 ein empfehlenswerter Dokumentenscanner für unterwegs“.  Hier geht es zum gesamten Bericht.

FacebookGoogle+XINGTwitterEvernoteBookmark/FavoritesLinkedInPinterestShare

Pluspunkte für genaue Texterkennung und Formatlagenkorrektur von MAC Life

„Eine intelligente Funktion ist, dass die ScanSnap-Software die Formatlage erkennt und Dokumente auf dem Bildschirm in der richtigen Orientierung anzeigt“, findet Matthias Parthesius, der den S1100 für MAC Life getestet hat. Die gute Texterkennung und die Verbindung zum iPhone über Evernote sind weitere Pluspunkte, die unserem kleinsten attestiert wurden. Den ganzen Testbericht finden Sie hier

FacebookGoogle+XINGTwitterEvernoteBookmark/FavoritesLinkedInPinterestShare

So nutzen Sie Ihren ScanSnap mit MobileMe iDisk

Der ScanSnap für Mac bietet verschiedene Möglichkeiten, Ihre Scans  abzulegen.  Wenn Sie ein MobileMe Konto bei Apple haben, ist iDisk eine gute Lösung, um wichtige Dokumente in einer virtuellen Cloud-Umgebung zu speichern und so auch außerhalb des Büros oder den eigenen vier Wänden Zugriff darauf zu haben. Weiterlesen »

FacebookGoogle+XINGTwitterEvernoteBookmark/FavoritesLinkedInPinterestShare
  • Folgen Sie uns
  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • RSS
  • Xing
  • Google+
  • Flickr
ScanSnapDE Twitter
YouTube

In diesem Video erfahren Sie mehr über die ScanSnap Cloud..

Umfrage

Wie sparen Sie Papier?

View Results

Loading ... Loading ...
Kategorien
Archive
ScanSnap Partner